Aktuelles vom SV Poppenreuth


NEUZUGANG


Starker Tscheche nach Poppenreuth

Wieder einmal nutzte Trainer Vaclav Peroutka seine hervorragenden Kontakte nach Tschechien und zog einen starken Spieler für den Bezirksligisten SV Poppenreuth an Land.

Vojtech Machek spielte einst in der Jugend von Sparta Prag und später als junger Nachwuchsspieler in den Niederlanden bei Feyenoord Rotterdam, ehe er zuletzt viele Jahre in Sokolov unter Vertrag stand. Nun hat der 30-Jährige offenbar genug vom Profibereich und schließt sich dem SV Poppenreuth an.  „Vojtech Machek ist eine Rakete. Er war U19-Nationalspieler und dort sogar Spielführer. Er kann auf der Sechs oder Zehn spielen“, freut sich Vaclav Peroutka laut Anpfiff.info über die Verstärkung. red




Tabelle der 1. und 2. Mannschaft

Bezirksliga Oberfranken Ost

Laden...

A - Klasse Ost

Laden...